Eine Internetseite für alle, die sich über den "international üblichen Standard" - LANGSTROTH - informieren und am liebsten auch ihre Imkerei gleich mit Langstroth beginnen (oder sie so umstellen) möchten.
   
  Langstroth-Arbeitsgruppe(n) / Deutschland / Österreich / Schweiz
  SEBER & LANG, Peter - Holzwarenfabrikation
 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Museum für moderne Imkerei - Langstroth in Deutschland (seit 1978)
SEBER & LANG, Peter
- Holzwarenfabrikation (seit 19.. bis jetzt!)
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
- Außendeckel 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
"MEINHARDT-Tuning"
- Außendeckel (alt) der Fa. Seber & Lang

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Dieser Seber & Lang - Außendeckel habe ich 2000.06 gekauft, selbst zusammengebaut, damals ca. 5 mal mit Bondex gestrichen und mindestens 5 Jahre draußen im Einsatz gehabt.  Er ist mir nicht auseinadergefallen!


Foto: Josef Meinhardt / Berlin 2007

Allerdings habe ich mich ständig über das "schlechte Handling" geärgert (der Außemdeckel war 148 mm hoch) und daher schlecht anzufassen bzw. anzuheben. Ich habe ihn nun bei 100 mm Höhe abgeschnitten. 



Foto: Josef Meinhardt / Berlin 2007

Diesen alten "Seber & Lang - Außendeckel" habe ich auf 100 mm "getunt", er ist dann noch gut zu  handeln. Er wird geschmirgelt und wieder neu lackiert. 


Foto: Josef Meinhardt / Berlin 2007

Der Außendeckel hat trotz des jahrelangen Einsatzes innen fast keinen Schaden genommen. Die Distanzklötzchen in den Ecken sind hier noch schön groß, 50 x 50!

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Futtertrog - Holz -
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



Foto: Josef Meinhardt / Berlin - 2007

Artikel Nr. 1100 Futtertrog - Holz - Bausatz / fertig
- eine sehr große "Futterkammer", Aufstieg abgedeckt  



Foto: Josef Meinhardt / Berlin - 2007

Futtertrog, Abdeckung (Lamilux-Platte) abgenommen
- der Aufstieg wurde von mir etwas verbreitert und verlängert!
 
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
- Wendeboden 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
- DNM-Zarge als "Umrüst-Zarge" zu Langstroth
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Fa. SEBER & LANG - www.seber-lang.de - s. Herstellerverzeichnis

Die Fa. SEBER & LANG stellt keine DNM-Zargen mehr her, weil sie damals niemand gekauft hat - kaum jemand wusste es und es wurde auch nicht propagiert. Ich habe etwa 2001 noch zwei  der letzten dieser DNM-Zargen kaufen können. Sie waren nach dem Prinzip einer ZANDER-Zarge von Karl Kieß gebaut.

- Wenn ich diese MUSTER-Zargen noch irgendwo hervorkramen kann, werde ich sie restaurieren, fotografieren und dann das Foto hier reinstellen!






-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Josef Meinhardt / Berlin - 2010.03.14

 
  Copyright: Josef Meinhardt / Berlin - 2007  
 
Hoffentlich hat es Sie gefreut, diese Webseite angeklickt zu haben. Probieren Sie es später noch einmal! Es gibt immer wieder neue Ergänzungen oder weitere Verbesserungen.