Eine Internetseite für alle, die sich über den "international üblichen Standard" - LANGSTROTH - informieren und am liebsten auch ihre Imkerei gleich mit Langstroth beginnen (oder sie so umstellen) möchten.
   
  Langstroth-Arbeitsgruppe(n) / Deutschland / Österreich / Schweiz
  - Gitterboden, Varroa
 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
- Gitterboden, Varroa 
- mit Einschub

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Die Arbeitsgemeinschaft der Magazin-Imker e.V. "entwickelt" schon seit Jahren einen "idealen" Voarroa-Gitterboden. In einer kurzen Phase schien ich in diese Entwicklungsarbeit mit einbezogen zu sein. Seitdem verfolge diese "Entwicklung" nach meinen Möglichkeiten besonders aufmerksam.

Eine offizielle (schon lange angekündigte) Vorstellung des Varroa-Gitterbodens gibt es meiner Kenntnis nach noch nicht, angeblich wird er noch getestet. 
Andererseits gibt es mehrere von der Magazin-Imker-AG empfohlene Hersteller, die diesen nach deren Vorgaben längst bauen.
Weitere Infos zu diesem Gitterboden finden sie auf der Webseite der "Arbeitsgemeinschaft der Magazin-Imker e.V."
direkter Link:
 
http://www.magazinimker.de/downloads/agkompgitterboden.pdf

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Fa. SEBER & LANG  -
s. Menü: HERSTELLER-VERZEICHNIS
=> LA-Bienenstöcke nach Heinz Lorenz - Hersteller - Deutschland

"Gitterboden mit Schub und Varroagitter"

Artikel Nr. 1020 Gitterboden mit Gemüllschub und Varroagitter - Alt
Bausatz in Teilen / fertig montiert

"Der Gitterboden beinhaltet 1 Schieber mit einem Varroagitter und 1 Schieber mit einer Sperrholzplatte. ..." lt. Prospekt SEBER & LANG

Ich habe diesen Artikel vor Jahren gekauft und länger im Einsatz gehabt. Nun verwende ich diesen "Gitterboden mit Schub und Varroagitter"  nicht mehr!
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Artikel Nr. 1030 AG-Gitterboden 
Bausatz in Teilen / fertig montiert

Den hier unten abgebildeten Artikel habe ich im April 2009 bei Seber & Lang gekauft.


Foto: Josef Meinhardt / Berlin - 2009
58
S&L: AG-Gitterboden  (Artikel Nr. 1030)
- Vorderansicht



Foto: Josef Meinhardt / Berlin - 2009
59
S&L: AG-Gitterboden (Artikel Nr. 1030)
- Seitenansicht



Foto: Josef Meinhardt / Berlin - 2009
63
S&L: AG-Gitterboden (Artikel Nr. 1030)
- Rückansicht



Foto: Josef Meinhardt / Berlin - 2009
68
S&L: AG-Gitterboden (Artikel Nr. 1030)
- Vorderansicht
o Verschluss-Keil hinten (lose) hoch- bzw. danebengestellt
o Einschubbrett (Sperrholz) etwas nach hinten herausgezogen




Foto: Josef Meinhardt / Berlin - 2009
80
S&L: AG-Gitterboden (Artikel Nr. 1030)
- Seitenansicht
o Einschubbrett (Sperrholz) davorgestellt
o Verschluss-Keil hinten (lose) hochgestellt




Foto: Josef Meinhardt / Berlin - 2009
76
S&L: AG-Gitterboden  (Artikel Nr. 1030)
- Detailansicht linke hintere Ecke
o Verschluss-Keil mit Anschlag
o "Edelstatahl-Gitter" (Streckmaschendraht)




Foto: Josef Meinhardt / Berlin - 2009
77

S&L: AG-Gitterboden  (Artikel Nr. 1030)
- Vorderansicht
- Detailansicht linke vordere Ecke
o "Edelstatahl-Gitter" (Streckmaschendraht)
o Schlitz für Metallfluglochschieber
o Metallfluglochschieber herausgenommen und unten davorgestellt



Foto: Josef Meinhardt / Berlin - 2009
75
S&L: AG-Gitterboden  (Artikel Nr. 1030)
- Vorderansicht
- mit Metallfluglochschieber (verzinkt) - Artikel Nr. 1040

---

S & L - Gitterboden der AG Magazin-Imker
- Einschub ab 2010 aus "Betoplan"-Platte



Foto: Josef Meinhardt / Berlin - 2010
99
Artikel Nr. 1030 AG-Gitterboden - 2010 
Bausatz in Teilen / fertig



Foto: Josef Meinhardt / Berlin - 2010
04
"Anflug-Klotz" neu (zum Anschrauben) für ... 
Artikel Nr. 1030 AG-Gitterboden - 2010 
.... damit sich die Bienen nicht unter den Gitterboden "verliegen"!



Foto: Josef Meinhardt / Berlin - 2010
03
Artikel Nr. 1030 AG-Gitterboden - 2010 
... mit "Anflug-Klotz" von Seber & Lang 
Der Anflug-Klotz ist ein Extra-Teil und muss/kann  zusätzlich bestellt werden.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
BERGWINKEL-WERKSTÄTTEN 
- s. Hersteller-Verzeichnis
=> LA-Bienenstöcke nach Heinz Lorenz - Hersteller - Deutschland


Foto: Josef Meinhardt / Berlin - 2009

Hoher Wanderboden mit Alu-Gitter für Bodenbelüftung, Fluglocheinengung, Varroakontrolle durch Kunststoff-Schieber.
Bestell-Nr. E.HO.00251
Maße: 560? x 425 x    (hoch)
Muster von BERGWINKEL-WERKSTÄTTEN für die 74. Intern. Grüne Woche Berlin / 16. - 21. Januar 2009 - und für sonstige Vorführzwecke!


Foto: Josef Meinhardt / Berlin - 2009

Hoher Wanderboden:  Einschub etwas herausgezogen.

Persönliche Anmerkung:
Die hintere Leiste ("Verschluss") ist breiter als 25, die seitlichen Leisten sind kleiner als 25 - sollte nicht sein, da unnötige Verkittungen entstehen!
- Der Schlitz für den Kunststoff-Schieber schwächt das Material, das kurze Teil vor dem Schlitz bricht beim Aufquellen bald raus!



Foto: Josef Meinhardt / Berlin - 2009

Hoher Wanderboden: Einschub ganz herausgezogen, oben draufgestellt.
- Auf diesen Einschub kann man ein "Diagnose"-Blatt legen, das ca. so groß wie die Zargen-Innenfläche ist, 465 x 375



Foto: Josef Meinhardt / Berlin - 2009

Hoher Wanderboden: große Gitterfläche, es können alle Milben durchfallen. 
- ohne Einschub - z.B. im "Winter-Betrieb"


Persönliche Anmerkung:
Meiner Meinung nach sollte ein solches "Varrao-Gitter" aus Edelstahl und nicht aus Aluminium sein. 
- Es oxydiert leicht bei der Varroamilben-Behandlung mit z.B. mit Ameinsensäure.
- Es verformt sich leicht (wie man bereits hier sehen kann), wenn etwas drauffällt.




Bild 99 fehlt!




Foto: Josef Meinhardt / Berlin - 2009

Hoher Wanderboden: ... vorn offen!
- Wenn man den Einschub herauszieht, können sich die Bienen unter das Gitter "verfliegen".  Sie sind meist irritiert und finden nicht den Weg wieder (oder nur schwer, nicht schnell genug) zurück.
... wenn man dann den Einschub dann "unachtsam" hineinschiebt, wären die Bienen gefangen!

Meine persönliche Anmerkung:

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Fa. GRAZE  -
s. Hersteller-Verzeichnis
=> LA-Bienenstöcke nach Heinz Lorenz - Hersteller - Deutschland

Katalog 2007/08, Seite 20 : "Langstroth/Dadant-Beute"

"Hochboden mit Varroa-Einrichtung"*

Katalog-Nr. 155701 Hochboden mit "Varroa"-Einrichtung nach kompt. System
----------------------------------------------------------------------------
Katalog 2007/08, Seite 20 : "- kompatibles Beutensystem"

"Boden kompl. Varrao"*
Katalog-Nr. 108001 Boden kmpl. Varrao

* Es handelt sich evtl. bei beiden Böden um den von der "Arbeitsgemeinschaft der Magazin-Imker e.V." vorgeschlagene "Gitterboden".
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
... sonstige FIRMEN:
-
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Bienenstock-Bau Berlin/Brandenburg "4B" - s. Hersteller-Verzeichnis
Gitter-Boden - 4B / improvisiert!
http://www.4bee.de.tl/Gitter_Boden-_-4B.htm
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Josef Meinhardt / Berlin - 2010.12.06

 
  Copyright: Josef Meinhardt / Berlin - 2007  
 
Hoffentlich hat es Sie gefreut, diese Webseite angeklickt zu haben. Probieren Sie es später noch einmal! Es gibt immer wieder neue Ergänzungen oder weitere Verbesserungen.