Eine Internetseite für alle, die sich über den "international üblichen Standard" - LANGSTROTH - informieren und am liebsten auch ihre Imkerei gleich mit Langstroth beginnen (oder sie so umstellen) möchten.
   
  Langstroth-Arbeitsgruppe(n) / Deutschland / Österreich / Schweiz
  - Zargen-Ring 73
 
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
- Zargen-Ring 73
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

SEBER & LANG  
www.seber-lang.de - s. Hersteller-Verzeichnis


Foto: Josef Meinhardt / Berlin - 2007

Das ist bisher kein Serienprodukt von Seber & Lang, sondern die freundliche Umsetzung einer Bitte an einen "markt-üblichen" Hersteller, ein "erstes Muster" einer  von mir entwickelten neuen Langstroth-Komponente  zu bauen. 
Wenn Sie ein solches Teil selbst benötigen sollten, wird es  sicherlich Herr Lang auch für Sie herstellen wollen. 
- Der Preis ist evtl. noch nicht kalkuliert!


Foto: Josef Meinhardt / Berlin - 2007

Wenn Sie einen solchen Zargen-Ring 73 auf einen flachen Innendeckel (den leider Herr Lang bisher nicht baut!) stellen, passt der LEGA-Futtertrog von der Höhe ganau rein (das ist bei dem hohen Innendeckel nicht der Fall). Allerdings muss in diesem Fall idealerweise die Bohrung 114 mm (eigentlich nur für die Bienenflucht gedacht) einen Innenabstand von 320 mm haben, damit der Aufstieg des LEGA-Futtertrogs genau mittig über der Bohrung steht!
Durch das Aufsetzten dieses Zargen-Ringes ersparen sie sich das Aufsetzten eine Flach oder Ganz-Zarge!
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
sonstige FIRMEN:
...
---
Weiterentwicklung von 
LANGSTROTH-MAGAZIN nach Heinz Lorenz:
s. Projekt "4B" - Bienenstock-Bau-Berlin-Brandenburg
www.4bee.de.tl
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Josef Meinhardt / Berlin - 2010.12.05
 
  Copyright: Josef Meinhardt / Berlin - 2007  
 
Hoffentlich hat es Sie gefreut, diese Webseite angeklickt zu haben. Probieren Sie es später noch einmal! Es gibt immer wieder neue Ergänzungen oder weitere Verbesserungen.